Auf Platz acht landet die Yamaha XT 1200 Z, die gebraucht durchschnittlich für 9.321 Euro angeboten wird. Die Reiseenduro wurde 2010 vorgestellt und ist bekannter unter der Bezeichnung Super Ténéré. Angetrieben wird sie von einem 110 PS starken Zweizylinder. Besonderheit: Der Reihenmotor hat die Charakteristik und den Klang eines V-Motors mit 90 Grad Zylinderwinkel. Erreicht wird das durch eine um 270 Grad versetzte Position der Hubzapfen der Kurbelwelle. Zwei Ausgleichswellen reduzieren die unerwünschten Vibrationen.