Beim GLC 350 e koppelt Mercedes den bekannten Zweiliter-Turbobenziner mit 211 PS mit einem 85-Kilowatt-Elektromotor. Mercedes gibt die Systemleistung mit 327 PS und 560 Newtonmeter Drehmoment an. Der Hybrid-GLC kommt mit Siebengang-Automatik, soll in 5,9 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen und 34 Kilometer rein elektrisch fahren. 53.110 Euro werden fällig. Wer den GLC 350 e lieber als Coupé möchte, zahlt 58.227 Euro.