Weltweit wurden von den zwei Vorgänger-Versionen des Touareg nahezu eine Million Fahrzeuge verkauft. Für die jetzt vorgestellte dritte Generation sind China, Europa und Russland die größten Absatzmärkte. Das alles spricht also für eine Präsentation des Newcomers in Peking. Wir reisten bequem mit Lufthansa an; Abenteurer Rainer Zietlow hingegen fuhr mit diesem getarnten Touareg in 21 Tagen 16.500 Kilometer weit von Bratislava (Slowakei) zur Weltpremiere nach Peking (China).