Marcos? Nie gehört! Also: 1959 gründeten Jeremy Marsh (das MAR) und Frank Costin (das COS) ihre eigene Sportwagenfirma. Eines der populärsten Modelle der Briten war der GT. Er wurde zwischen 1964 und 1972 und 1981 und 1990 gebaut. Bis 1969 nutzte man übrigens ein Sperrholzchassis.