Endlich: Der Stoffverdeck-i8 ist da. Und er profitiert gleich von einigen Updates, denn passenderweise hat BMW die Ankunft des Roadsters mit einem Facelift für das i8 Coupé verbunden. Die Lithium-Ionen-Batterie kriegt eine größere Zellkapazität (von 20 auf 34 Amperestunden) und mehr Energiegehalt (11,6 statt 7,1 kWh). Und der E-Motor erstarkt um zwölf auf 143 PS. Insgesamt stehen nun also 374 PS zur Verfügung. Die rein elektrische Reichweite wächst beim i8 Coupé auf 55 Kilometer, der i8 Roadster soll 53 Kilometer schaffen. Der Marktstart erfolgt im Mai 2018.