Ist der 1998 vorgestellte 3200 GT der schönste Italdesign-Entwurf für Maserati? Darüber lässt sich streiten, ein Hingucker waren aber die bumerangförmigen Rückleuchten. Ende 2001 wurde der 370 PS starke 3200 GT durch das Maserati Coupé, auch 4200 genannt, ersetzt.