Ab Ende der 1980er-/Anfang der 1990er-Jahre verschob Italdesign seine Zielrichtung von Serienfahrzeugen zu Studien. Zwar arbeitete man weiterhin auch an Modellen für die Straße, etwa für Daewoo oder Fiat. Doch eines der aufregendsten Autos jener Zeit war das Bugatti ID 90 Concept. Mit ihm wurde die Marke wiederbelebt, der Wagen selbst wurde zum Bugatti EB110 weiterentwickelt.