Unsere Galerie mit den wichtigsten Entwürfen von Italdesign respektive Giugiaro beginnt mit dem Maserati Bora. Die Entwicklung des zweisitzigen Sportwagens startete bald nach der Übernahme von Maserati durch Citroën im Jahr 1968. Drei Jahre später kam der mit Mittelmotor-V8 ausgerüstete Bora auf den Markt. Insgesamt entstanden 571 Exemplare des bis zu 330 PS starken Bora.