Vor SUVs schreckt AMG schon lange nicht mehr zurück, wie das Beispiel des GLC zeigt. Unter der Haube sitzt ein 4,0-Liter-V8-Biturbo-Benziner, der 476 oder in der S-Variante sogar 510 PS produziert. Der GLC 63 schafft 0-100 km/h in 4,0 Sekunden, der GLC 63 S erledigt die Disziplin sogar in nur 3,8 Sekunden. Etwas bescheidener nimmt sich der GLC 43 mit 367 PS aus.