Bei Volvo steht der neue V60. Der auf 4,76 Meter gewachsene Mittelklassekombi sieht aus wie ein geschrumpfter V90, Basis ist wie dort die SPA-Plattform. Zu den Überraschungen gehört, dass es hier gleich zwei Plug-in-Hybrid-Modelle geben wird. Außerdem kann man das Auto auch „abonnieren“. Marktstart ist im Sommer 2018. Die Preise beginnen dann bei 40.100 Euro für den 150 PS starken D3. Doch günstigere Benziner dürften folgen.