Wie passend: „Uno“ ist das italienische Wort für „eins“ und die Nummer eins war er 1984 beim „Auto des Jahres“. Auf den weiteren Plätzen: Peugeot 205 und VW Golf.