Erneut ein deutscher Sieg und erneut war es Audi: 1983 hievte sich die dritte Generation des 100 auf den ersten Platz. Und zwar vor einem weiteren Windkanalwunder, dem Ford Sierra. Platz drei blieb für den eckigen Volvo 760.