Der PSA-Konzern setzt ebenfalls voll auf Plattformen. Die kleinere trägt den Namen CMP (Common Modular Platform) oder EMP1 (Efficient Modular Platform). Auf ihr basieren die drei kleinen SUVs Citroën C3 Aircross, Peugeot 2008 und Opel Crossland X (Bild). Die vierte PSA-Marke DS will mit dem DS 3 Crossback (ab 2019) ein entsprechendes Modell bringen.