Beim Toyota Century darf man sich von dem klassischen Look nicht in die Irre führen lassen. Der schnörkellose Superluxus-Japaner wird 2018 nämlich genau so in seine dritte Generation überführt. Die erste Generation wurde von 1967 bis 1997 angeboten, die zweite von 1997 bis 2017. Künftig ist der Century 5,34 Meter lang, 1,93 Meter breit und 1,51 Meter hoch sein. Der Radstand misst 3,09 Meter. Viel Platz haben vor allem die Passagiere im Fond, die auf Stoff- oder Ledergestühl mit Massagefunktion und Beinstützen Platz nehmen können. Die größte Überraschung gibt es unter der Haube. Der 5,0-Liter-V12 soll durch einen 5,0-Liter-V8 mit Hybrid-Unterstützung ersetzt werden.