1983 kam der legendäre Fiat Uno auf den Markt, einer der größten Erfolge des Konzerns. In Südamerika wurde die Urversion bis 2013 gebaut. Dort löste ihn der "Novo Uno" ab. Optisch und technisch ähnelt der Neo-Uno unserem Fiat Panda, ist aber mit rund 3,80 Meter etwas länger.