Wie einige andere Autos in dieser Liste basiert auch der Rhino GX auf einer bereits zuvor existierenden Plattform. Auf der eines Ford F-450, um genau zu sein. Allerdings ist der Rhino so speziell, dass er sich mehr als ausreichend von Fords großem Truck unterscheidet. Er ist 2,20 Meter hoch, 2,40 Meter breit und rollt auf massiven 38-Zoll-Reifen. Das Aussehen mag einem gepanzerten Militär-Fahrzeug ähneln, aber innen ist der Rhino richtig luxuriös. Offroad soll er dennoch kaum aufzuhalten sein. Die Motoren sind genauso mächtig wie sein Auftritt: Neben einem 6,7-Liter-V8-Turbodiesel wird auch ein 6,8-Liter-V10-Benziner angeboten. Die Preise für den US Specialty Vehicles Rhino GX starten bei 229.000 US-Dollar (etwa 187.000 Euro).