In sieben Jahren verkauft sich die erste Mercedes A-Klasse in einer Auflage von rund 1,1 Millionen. Deshalb setzt man bei der zweiten Generation wieder auf das Konzept mit Sandwichboden. Mit 3,84 Meter ist sie deutlich größer, eine Langversion gibt es nicht mehr. Die Premiere findet übrigens auf einem Aida-Kreuzfahrtschiff statt.