Während es den aktuellen Seat Leon Cupra zunächst in zwei Leistungsstufen gab, wurde die Auswahl Anfang 2017 vereinfacht. Seitdem leistet der stärkste ,Normal-Leon" 300 PS. Nur in der Kombivariante ST gibt es zudem einen Allradantrieb.