Der Scirocco ist tot, es lebe der Corrado? Ganz so einfach war es 1988 bei VW nicht. Hinsichtlich der Abmessungen waren Corrado und Scirocco ungefähr gleich, nur geriet der Corrado als Scirocco-Nachfolger zu teuer. Schuld daran war auch der ab 120 km/h automatisch ausfahrende Heckspoiler nach Art des Porsche 911. So ließ VW den alten Scirocco weiterlaufen und verpasste der Neuauflage einen anderen Namen.