Der heute gut 20 Jahre alte Porsche 911 vom Typ 996 ist zweifellos die umstrittenste Generation des Elfers. Die runden Scheinwerfer wurden durch die ,Spiegelei"-Leuchten des Boxster ersetzt. Und dann sorgte die Einführung des wassergekühlten Motors für Diskussionen. Das macht es möglich, Modelle um die 20.000 Euro zu finden. Aber der Stil des 996 wird immer mehr geschätzt und die Preise steigen langsam für die begehrtesten Versionen. Ein Carrera Coupé mit Hinterradantrieb, Schaltgetriebe und durchgestempeltem Scheckheft ist eine vernünftige Anschaffung.

Gut zu wissen: Ab 2002 ersetzte ein Facelift die Scheinwerfer durch anders gestaltete Klarglasscheinwerfer, viele ältere Modelle wurden umgerüstet. Doch gerade die frühen 996 mit orangefarbenen Blinkern an Front und Heck haben inzwischen ihren Charme.