Im Jahr 2012 bekam die Mercedes G-Klasse ein größeres Facelift, erkennbar unter anderem am Frontstoßfänger mit großen Lufteinlässen. Geblieben ist die enorme Verschränkung der Achsen, gut sichtbar ist hier zudem die Einbaulage des Auspuffs.