Vier Endrohre künden vom Mega-A. Gut zu sehen ist auch die größer gewordene Heckscheibe. Die künftig horizontal ausgelegten Rückleuchten sind zugunsten eines geräumigeren Kofferraumzugangs geteilt.