Und noch etwas kennzeichnet die zweite Serie des Strich-Acht: Grelle Signalfarben, über die Baureihenkenner und Buchautor Michael Rohde einmal schrieb, man sei von ,schreiend" zu ,brüllend" gewechselt.