Deutlich kleinere Brötchen buk Renault ab 1946, genauer gesagt ,Cremeschnittchen": So hieß die knuffige Heckmotorlimousine 4CV in Deutschland. In Frankreich sagte man etwas unprosaischer ,Butterklumpen". Grund war in beiden Fällen die frühe cremefarbene Lackierung, die laut Legende aus alten Wehrmachtsbeständen angemischt worden war. 1,1 Millionen 4CV baute Renault bis 1961.