Die neue Trackhawk-Version des Jeep Grand Cherokee startet in der ersten Jahreshälfte 2018, laut Jeep- Pressesprecher Markus Hauf vielleicht sogar schon im ersten Quartal. Mit seiner Sprintzeit von 3,5 Sekunden schlägt er den Lambo. Möglich macht das der 6,2-Liter-Kompressor-V8 aus den Hellcat-Versionen von Dodge Challenger und Dodge Charger. Er liefert eine überlegene Leistung von 717 PS.