Die Mercedes V-Klasse ist geräumig und schick, aber auch nicht gerade billig. Deshalb schiebt man jetzt das günstigere Rise-Sondermodell nach. Den "Rise" gibt es als Kompakt-Variante oder als Langversion. Wahlweise stehen zwei Dieselmotoren mit 136 PS oder 163 PS zur Verfügung. Für die Kraft­übertragung auf die 16- oder 17-Zoll-Leichtmetallräder sorgt ein Sechsgang-Schaltgetriebe bzw. gegen Aufpreis die Siebengang-Automatik. Preis? Ab 34.990 Euro. Das sind fast 10.000 Euro Ersparnis, allerdings gibt es im Gegenzug nur Kunststoffboden im Fond und dort keine Einzelsitze.