Dem Peugeot 306 S16 der Gendarmerie haftet ein Makel an: Er wird für immer das Modell bleiben, der durch ein ausländisches Auto ersetzt wurde. Mit seinem 167 PS starken Vierzylindermotor und dem Sechsganggetriebe war der S16 in der Lage, in 7,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen und bis zu 216 km/h zu erreichen.