Die meisten japanischen Autohersteller haben ihren Glanz verloren und zehren von der Vergangenheit. Bestes Beispiel ist der uninspirierte Mitsubishi Eclipse Cross. Dass es auch anders geht, zeigt Mazda auf eindrucksvolle Art: Spätestens seit dem aktuellen MX-5 hat die Marke einen Lauf beim Design. Wenn von der hinreißenden Studie ,Vision Coupé" nur etwas beim nächsten Mazda 6 übrig bleibt, falle ich auf die Knie. Fehlt nur noch das Comeback des Wankelmotors ...