Noch so ein Auto aus der Kategorie ,Außen langweilig, innen spacig": In der ,Quadrifoglio Oro"-Version wies der Alfa 90 eine Art ,teildigitales" Cockpit auf. Geschwindigkeit und Drehzahl waren klassisch vermerkt, doch den Stand zeigten LCD-Balken an.