Zwischen Januar 1972 und Juli 1977 entstanden vom Commodore B 140.827 Stück, wovon 42.279 Fahrzeuge Coupés waren. Der Rückgang des Coupés liegt möglicherweise in der neuen hausinternen Konkurrenz des Opel Manta begründet. Trotzdem hielten sich die insgesamten Commodore-Verkaufszahlen konstant, auch weil damals noch kein Audi 200 in Sicht war.