Ein alter bekannter ist der Oettinger R500. Der optisch wohl brachialste Golf, den es derzeit gibt, untermauert seinen Auftritt mit irren 550 PS aus dem 2,5-Liter-Fünfzylinder des Audi RS 3. Von 0-200 km/h sollen nur 9,8 Sekunden vergehen.