Japanische Autos hatten früher immer einen guten Ruf, was die Zuverlässigkeit betrifft. In der aktuellen TÜV-Statistik ist davon wenig zu merken. Der Mazda 2 (Mängelquote: 2,7 Prozent) ist jedoch Klassensieger bei den Kleinwagen.