Schöner macht ihn das Facelift nicht, aber ... anders. Der Grill sieht beim überarbeiteten NX noch riesiger aus als schon beim bisherigen. Innen gibt es ein neues 10,3-Zoll-Display. Außerdem wurde am Fahrwerk gefeilt. Was die Antriebe angeht, bleibt alles wie gehabt: 200t mit 238-PS-Turbo und Hybridversion 300h mit 197 PS Gesamtleistung. Preise und Marktstartdatum wurden noch nicht genannt.