Die Van-Version des Golf bekommt ein sehr dezentes Facelift mit leicht modifiziertem Frontstoßfänger. Anders als beim Golf gibt es hier kein Active Info Display, aber zumindest das große 9,2-Zoll-Infotainmentdisplay und neue Assistenzsysteme. Bei den Motoren ersetzt der 1.0 TSI den 1.2 TSI und der 1.5 TSI den 1.4 TSI. Diesel stehen bisher noch nicht in der Preisliste. Die Preise beginnen bei 20.475 Euro (1.0 TSI mit 85 PS).