Gerade bekam der Aventador ein großes Facelift. Er leistet jetzt 740 PS, hat Hinterradlenkung und liefert damit eine Performance, die noch angsteinflößender ist als bisher. Wer etwas mehr persönliche Bindung zu seinem Biest aufbauen will, kann seinen Lambo ins sogenannte Ad Personam Studio geben. Dort wird lackiert, bezogen und verbaut, was gefällt. Als Goodwood-Beispiel dient dieser Aventador in ,Grigio Acheso" mit orangefarbenen Linien, Carbonpaket und einem Interieur-Trimm in ,Alcantara Nero Ade" mit Nähten in ,Arancio Leonis".