Glauben Sie es oder nicht, aber McLaren wird in Goodwood einen lebensgroßen 720S aus Lego bauen. Und sollten Sie zufällig vor Ort sein, können Sie sogar mithelfen. Das Auto besteht aus mehr als 280.000 der kleinen Klötzchen. 267.300 davon wurden von sechs sehr geduldigen Menschen in mehr als 2.000 Stunden Arbeit vorgebaut. Die restlichen knapp 12.300 Plastiksteinchen sollen die Fans an McLarens Festival-Stand anbringen. Für das um einen Stahlrahmen gefertigte Modell hat McLaren echte CAD-Daten an Lego geschickt. Der Lego-720S steht auf echten Pirelli Pzero Corsas und wiegt 1.600 Kilo. Über 300 mehr als der echte 720S.