Kein Polo war jemals länger auf dem Markt. Auch bedingt durch die Nachfrage im Zuge der deutschen Einheit lebte die zweite Generation des Polo 13 Jahre lang. Am Steuer erlebt man noch richtig simples Autofahren im positiven Sinne. Die puristische Formgebung wurde nach dem Facelift von 1990 etwas verwässert, dafür sind diese Versionen derzeit spottbillig. Suchen Sie gar nicht erst nach einem seltenen G40, beim leichten Polo machen schon 45 PS Laune.