Alter Name, neues Konzept: Mit dem Isabella Concept zeigt Borgward auf der IAA 2017 eine Designstudie, die zwar einen bekannte Namen hat, aber optisch keinesfalls Retro ist. Der früher bei BMW tätige Borgward-Designchef Anders Warming hat hier ein Meisterwerk abgeliefert. Sogar der Einstiegsbereich um die Schweller herum wurde schick hergerichtet – mit Blech, das in einem Diamanten-artigen Muster gepresst ist. Zunächst bringt Borgward nur SUVs auf den Markt. Doch die Isabella-Studie zeigt, wie eine große Limousine aussehen könnte, die ebenfalls von der Marke kommen wird.