Auf Basis des neuen DB11 entsteht bei Aston Martin aktuell der Nachfolger des Vanquish. Die Aufnahmen dieses schwarzen Prototyps beweisen es. Als Motor dürfte der Hersteller den 5,2-Liter-V12-Twinturbo aus dem DB11 verpflanzen. Dort bringt er es auf 608 PS. Da der Vanquish allerdings deutlich stärkere Modelle wie den Ferrari 812 Superfast im Visier hat, wird Aston wohl noch ein wenig an der Leistungsschraube drehen müssen.