Der Kia Rio liegt bei 325 bis 980 Liter. Der kleinere Wert ist sehr gut, der größere nicht so sehr. Großes Plus in puncto Alltagsnutzen ist der Einlegeboden, der zumindest nach dem Umlegen eine plane Fläche liefert. Die Schwelle am Kofferraumeingang wird nicht ganz egalisiert.