Auch das Skoda-Äquivalent zum Seat Mii gibt es als Erdgasauto, zu einem ähnlichen Preis. Dennoch gibt es relevante Unterschiede: Da der Aufpreis gegenüber dem 75-PS-Benziner hier bei happigen 2.410 Euro liegt und die Benzinversion etwas weniger verbraucht als beim Seat, rentiert sich der Skoda noch weniger. Der Spritkostenvorteil der CNG-Version beträgt nur 2,84 Euro pro 100 Kilometer und die Mehrkosten des Erdgasmodells amortisieren sich erst nach fast 84.000 Kilometer. Da sollte man sich besser die Modelle der anderen Konzernmarken ansehen.