Im neuen Duster gibt es wieder eine Automatik-Option, nämlich das Doppelkupplungsgetriebe EDC für den 110-PS-Diesel. Jedoch ausschließlich mit Frontantrieb. Die weiteren Motoren: Ein Saugbenziner mit 115 PS (auch mit LPG-Option), ein Turbo mit 125 PS sowie zwei Diesel mit 90 respektive 110 PS.