Zur rustikalen Optik des Duster passen die Unterfahrschütze an Front und Heck. Bei der Basisversion dürfte es aber wie bisher unlackierte schwarze Stoßfänger geben.