Apropos selbstbewusst: Auf der IAA 2017 zeigt VW die R-Line-Version des T-Roc. Freunde der potenten Optik werden an den neuen, in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern Gefallen finden. Gleiches gilt für den neuen Diffusor, die geänderten Lüftungsgitter, die dunkelrot eingefärbten Rückleuchten und die Tonnen an "R"-Logos, die VW rund um den R-Line-T-Roc verteilt.