Besonders hervorzuheben ist im Cockpit das Active Info Display, das anstelle herkömmlicher Instrumente geordert werden kann. In seiner neuesten Version, die erstmals im T-Roc eingesetzt wird, ist es 11,7 Zoll groß und bietet nun eine Auflösung von 133 dpi. Allzu preiswert wird dieses Lösung nicht sein (im Golf kostet sie 665 Euro), aber die Anzeigen sind gestochen scharf.