Noch ein Dreirad-Klassiker: Trikes sind vorne Motorrad und hinten Auto, gerne mit VW-Käfer-Motor im Heck. Dieses hier ist anders: 2011 packte Boom Trikes den 197 PS starken Motor aus der Suzuki Hayabusa in eines seiner 3,52 Meter langen Gefährte. Damit nicht genug: Auch eine 315-PS-Turboversion war im Angebot, die das Trike in nur 3,5 Sekunden auf Tempo 100 katapultierte.