Ähnlich wie der Polaris Slingshot ist auch der Can-Am Spyder ein Zwitter aus Motorrad und Auto. Den Antrieb des 2,68 Meter langen Super-Dreirads übernimmt ein Zweizylinder-V-Motor mit 106 PS aus 998 Kubikzentimeter Hubraum. Das Aggregat stammt von der österreichischen Firma Rotax.