Der E-Pace wird korrekterweise ,Ih-Peijs" ausgesprochen und ist deswegen leicht mit dem I-Pace (korrekt: ,Ei-Peijs") zu verwechseln. Der E-Pace soll schon Anfang 2018 starten und ist 4,40 Meter lang – das ist etwa die Größe eines Range Rover Evoque. Unter die Haube kommen ausschließlich Zweiliter-Vierzylinder. Diesel gibt es mit 150, 180 und 240 PS, die Benziner leisten 250 oder 300 PS. Die Preise beginnen bei 34.950 Euro.