Natürlich darf das Werkstatt-Ambiente nicht fehlen, so wie bei dieser Dame, die sich im Januar 2018 lasziv unter dem Auto räkelt.