Im Prinzip genügt es, wenn Sie unsere geistigen Ergüsse zum Cadillac ATS-V auch hier anwenden. Außer, dass die US-Alternative zu BMW M5, AMG E 63 und Co. nicht mit dem Vorschlaghammer, sondern einer haugroßen Streitaxt auf Sie einschlägt. Den 6,2-Liter-Kompressor-V8 kennt man aus der Corvette Z06. 649 PS und 855 Newtonmeter sind natürlich auch in einem vernunftgeprägten Familienauto gut aufgehoben. Von 0-100 km/h rabaukt der CTS-V in 3,7 Sekunden, Ende ist erst bei 320 Sachen. Platz 5.